Theater im Zimmer

Theater im Zimmer

Die exklusive neue Eventlocation in der besten Lage Hamburgs ist optimal geeignet für Unternehmensveranstaltungen.

Auf zwei Ebenen bietet das Theater Im Zimmer exklusives Ambiente für Kulturereignisse und Events mit bis zu 200 Gästen. Teil des nur 350 Meter vom Alsterufer entfernten über 1000 m² großen Grundstücks ist auch der Garten, der auf einer Fläche von 500 m² viel Platz für Feiern und Empfänge unter freiem Himmel bietet.

fliesstext-3

Die Villa im Stadtteil Harvestehude ist ein zeitgemäßer Veranstaltungsort mit hanseatischer Tradition.

1948 wurde das Theater Im Zimmer vom Schauspieler Helmuth Gmelin als  “Zimmerbühne“ mit einer Aufführung von Friedrich Hebbels Maria Magdalena begründet. Aufgrund des begrenzten Platzangebots wich man kurze Zeit später auf die Stadtvilla an der Alsterchaussee aus. Erbaut wurde sie 1829 durch Christian Diederich Gerhard Schwieger und ab Mitte des 19. Jahrhunderts vom Kapitän und Reeder Victor von Graefe erworben und bewohnt.

Das helle Gebäude mit seinem großzügigen Garten ist zu jeder Jahreszeit der ideale Ort für Corporate Events, Produktpräsentationen, Pressekonferenzen, Firmenfeiern sowie private Feste. Bereichert mit der Möglichkeit eines begleitenden Kulturprogramms durch die Künstler des Theater Im Zimmer. Die Location verfügt über moderne Veranstaltungstechnik, etwa einen 95-Zoll-4K-3D-Monitor mit einer Bildschirmgröße von 2,4 m, eine JBL Musikanlage, einen Beamer inkl. Leinwand, Mikrophone, Lichtscheinwerfer, WLAN und eine Klimaanlage.

fliesstext-1

Eine Übersicht der Daten und Fakten

Finden Sie hier

Buchungsanfrage

Mit dem Formular können Sie eine Buchung für einen unserer Veranstaltungsorte anfragen. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Merken

Merken

Merken

Merken